Wissenswertes

71 Beiträge

Spaziergänge für ältere Hunde kann man spannend gestalten, auch wenn sie kürzer ausfallen. Zusätzlich kann man die Mobilität trainieren - so geht´s!

Spannende Spaziergänge für ältere Hunde – so einfach geht es

Spaziergänge für ältere Hunde sind extrem wichtig und haben eine große Auswirkung auf die Lebensqualität. Zwar ist es meist so, dass die Gassigänge kürzer ausfallen, dass muss aber nicht bedeuten, dass man sie nicht spannend gestalten kann.
Seniorhunde schaffen die
Weiterlesen
Augenpflege beim Hund ist eigentlich ganz einfach. Was es zu beachten gibt und wie du die Augen am besten pflegst verraten wir dir hier.

Augenpflege beim Hund – so einfach geht’s!

Augenpflege beim Hund ist etwas, das Hundehaltern in ihrer Wichtigkeit so gar nicht bewusst ist. Außer man hat einen Hund mit weißem Fell, dessen Tränenflüssigkeit sichtbare Spuren im Fell hinterlässt. So kommt es dann nicht selten zu tränenden, gereizten oder
Weiterlesen
Ohrenpflege beim Hund - warum sie so wichtig ist, wie es richtig funktioniert und was du bei der Ohrenreinigung vermeiden solltest, erfährst du im Artikel!

Ohrenpflege beim Hund – darauf solltest du achten

Ohrenpflege beim Hund ist so ein Thema, dass gern vernachlässigt wird und dann auch häufig nicht ohne Folgen bleibt. Dabei ist die Ohrenpflege bei unseren Vierbeinern  – genau wie die regelmäßige Augenpflege – unverzichtbar, um Verschmutzungen und daraus resultierende Erkrankungen
Weiterlesen
Zeckenschutz beim Hund ist oft unverzichtbar. Wir zeigen dir, wie du deinen Hund mit Kokosöl ganz natürlich vor Zeckenbefall schützen kannst.

Zeckenschutz beim Hund – so hältst du Zecken mit Kokosöl fern!

Zeckenschutz beim Hund ist ein Thema, was in diesem Jahr wieder früh präsent ist. Die ersten Hunde werden bereits wieder von Zecken geplagt. Sobald die Temperaturen etwas steigen, beginnt auch wieder die Zeckenzeit. Einige Hunde scheinen die Zecken regelrecht magisch
Weiterlesen
Rotlicht beim Hund kann eine sehr einfache und effektive Möglichkeit sein, um z.B. Gelenkschmerzen zu lindern. Wir erklären dir, wie du es richtig einsetzt.

Rotlicht bei Gelenkproblemen – so lindert es effektiv Schmerzen

Gelenkprobleme wie Arthrose oder Hüftdysplasie aber auch Rückenerkrankungen machen Hunden besonders in der kalten Jahreszeit zu schaffen. Nasskalte Temperaturen und Wind kriechen förmlich in die Gelenke und verursachen Schmerzen. In der Folge bewegen sich Hunde dann nur noch ungern und
Weiterlesen
Ellbogendysplasie ist eine häufige Gelenkerkrankung des Vorderlaufs. Mit diesen 9 Tipps kannst du ihm den Alltag erleichtern!

9 Tipps bei Ellbogendysplasie – so kann dein Hund besser mit der Erkrankung umgehen & das kannst du vorbeugend tun!

Die Ellbogendysplasie ist eine Gelenkerkrankung bei unseren Hunden, bei denen durch verschiedene Ursachen das Ellbogengelenk nicht zusammenpasst. Eine normale und „reibungslose“ Funktion ist dadurch nicht möglich. In den meisten Fällen sind beide Ellbogen des Hundes betroffen. Einer jedoch zumeist stärker
Weiterlesen
Die Symptome einer OCD beim Junghund sind sehr typisch & werden dennoch oft falsch interpretiert. Wenn den Hund diese Anzeichen zeigt, solltest du handeln.

Die 7 wichtigsten Symptome bei einer OCD der Schulter

Die OCD der Schulter ist eine Gelenkerkrankung von der besonders Junghunde betroffen sind. In der Regel sind Gelenke betroffen, die besonderer Belastung ausgesetzt sind. In vielen Fällen ist dies das Schultergelenk. Doch auch im Kniegelenk, im Ellbogen- oder Sprunggelenk kann
Weiterlesen