Bewegung

54 Beiträge

Im Herbst und Winter schmerzen die Gelenke bei Gelenkproblemen besonders. Wir haben dir 6 hilfreiche Tipps für deinen Hund zusammengestellt.

6 wertvolle Tipps für den Herbst – so unterstützt du deinen Hund bei Gelenkproblemen

Nasskalte Herbsttage sind für Hunde mit Gelenkerkrankungen Arthrose, Spondylose oder Hüftdysplasie häufig besonders schwierig. Die Gelenke schmerzen und sind steif. Jeder Schritt fällt schwer. Hinzu kommt, dass sich die kalten und nassen Monate lange hinziehen.

Es gibt allerdings einige einfache … Weiterlesen

Wieviel Bewegung ist eigentlich gesund für Welpen und Junghunde? Wir fassen dir zusammen, woran du dich orientieren kannst.

Wie viel Bewegung ist gut für Welpen und Junghunde?

Eine Frage, die sich wohl jeder Hundehalter stellt, wenn ein junger Hund einzieht ist, wie viel Bewegung gut für ihn ist. Junge Hunde haben schier unerschöpflich viel Energie und sind immer für Aktivität zu begeistern. Doch sollte man den jungen
Weiterlesen
Mit deinem Hund schwimmen macht Spaß, oder? Was du dabei beachten solltest, damit das auch en gesunder Spaß ist, haben wir dir zusammengefasst!

Schwimmen mit Hund – das solltest du beachten & wann es tabu ist!

Viele Hunde schwimmen gern und für sie ist es eine willkommene Erfrischung, sobald die Temperaturen steigen. Wenn wir dann noch mit unseren Hunden gemeinsam baden gehen können, ist es perfekt – Schwimmen mit Hund ist einfach toll!

So positiv wirkt

Weiterlesen
Rotlicht beim Hund kann eine sehr einfache und effektive Möglichkeit sein, um z.B. Gelenkschmerzen zu lindern. Wir erklären dir, wie du es richtig einsetzt.

Rotlicht bei Gelenkproblemen – so lindert es effektiv Schmerzen

Gelenkprobleme wie Arthrose oder Hüftdysplasie aber auch Rückenerkrankungen machen Hunden besonders in der kalten Jahreszeit zu schaffen. Nasskalte Temperaturen und Wind kriechen förmlich in die Gelenke und verursachen Schmerzen. In der Folge bewegen sich Hunde dann nur noch ungern und
Weiterlesen
Ellbogendysplasie ist eine häufige Gelenkerkrankung des Vorderlaufs. Mit diesen 9 Tipps kannst du ihm den Alltag erleichtern!

9 Tipps bei Ellbogendysplasie – so kann dein Hund besser mit der Erkrankung umgehen & das kannst du vorbeugend tun!

Die Ellbogendysplasie ist eine Gelenkerkrankung bei unseren Hunden, bei denen durch verschiedene Ursachen das Ellbogengelenk nicht zusammenpasst. Eine normale und „reibungslose“ Funktion ist dadurch nicht möglich. In den meisten Fällen sind beide Ellbogen des Hundes betroffen. Einer jedoch zumeist stärker
Weiterlesen